Der Radweg Sieg



Flusslandschaften erfahren

Von der Mündung bis nach Windeck - auf dem Radweg Sieg werden Sie durch eine wunderschöne Naturlandschaft geführt, wie dem Sieglarer See, dem Siegwasserfall und vieles mehr. Abwechslungsreich wird über Deiche, entlang naturnaher Flussauen und Wälder sowie an kulturhistorischen Sehenswürdigkeiten vorbei geradelt. Ob sportlich ambitioniert oder gemütlich und genussvoll, mit dem Radweg Sieg findet die ganze Familie ein lohnendes Ziel.

Der 59 km lange Weg wird von der Bahnlinie Köln- Siegen (RE 9 und S12) mehr oder weniger nah begleitet. In den Zügen können gegen Entgelt die Räder mitgenommen werden. Ab Windeck Dreisel ist der weitere Verlauf im Bau. Am Startpunkt Niederkassel Mondorf kann man über den Rheinradweg anreisen.

Unsere Ferienwohnungen befinden sich in 200m Entfernung zum Radweg. Hier können Sie die Fahrt bei einer 2-Tagestour erholsam unterbrechen oder ein paar Tage mit dem eigenen oder geliehenen Rad die Gegend erkunden. Beim MTB Windeck können Sie geführte Mountain- Bike- Touren buchen. Sollten Sie bei uns Übernachten, so können Sie in Ihrer Ferienwohnung, in Eitorf in diversen Cafes rund um dem Marktplatz (ca. 1,8 km) oder im Hotel Schützenhof Siegaufwärts (ca. 4 km) frühstücken.

Die Räder werden bei uns sicher in einer verschlossenen Garage aufbewahrt.

Hier können Sie Räder und eBikes ausleihen:

Hotel Schützenhof 02243/887-0

Zweirad Viehof 02243/2638

Siegtal Pur am 1. Sonntag im Juli

Autofreies Siegtal

Auf ungetrübten Fahrspaß dürfen sich unmotorisierte Verkehrsteilnehmer beim jährlich stattfindenden „Siegtal pur“- Autofreies Siegtal- freuen. Am ersten Sonntag im Juli wird das Siegtal auf rund 120 Kilometern für den gesamten Autoverkehr gesperrt. Dann ist zwischen 9.00 und 18.00 Uhr jede Menge Platz zum Radeln, Skaten und Wandern.

Jahr für Jahr wurde die autofreie Strecke länger. Was auf einem Teilstück begann, führt heute die Fahrradwanderer von Siegburg über Hennef, Eitorf, Windeck, Au, Wissen nach Kirchen in Rheinland-Pfalz über Siegen bis an die Quelle der Sieg in Netphen.

Auf der Strecke wartet auf die Teilnehmer eine Attraktion nach der anderen.
In vielen Gemeinden finden beispielsweise verkaufsoffene Sonntage statt, häufig flankiert von Musik- und Kulturveranstaltungen oder Straßenfesten.

QuoRadis eine kostenlose App für Radfahrer.

Zurück